Rittner Buam zum „Team des Jahres“ bei der Dolomiten Sportlerwahl nominiert

Liebe Freunde der Rittner Buam,

die Saison 2017/2018 war für die Rittner Buam eine besondere. Im November konnten wir in Mailand die Super-Coppa gewinnen und haben uns in der 3. Runde des Continental Cups auf dem Ritten für das Finale in Minsk qualifiziert. Dort haben wir gegen äußerst starke Mannschaften den starken 4. Platz belegt. Weiter ging es mit dem Gewinn der Italienmeisterschaft und der erneuten Qualifizierung für den Continental Cup. Die Saison endete schließlich in einer äußerst spannenden Finalrunde im 7. Spiel gegen Asiago, bei dem sich die Rittner Buam leider geschlagen geben mussten. Nichtsdestotrotz konnten wir nach dem AHL Titel in der ersten Saison, dieses Mal den Vize-AHL Titel holen. Dank dieser Erfolge wurden wir zum „Team des Jahres“ bei der Dolomiten Sportlerwahl nominiert.

Aber nicht nur die Rittner Buam, sondern auch die Rittner Hannes Fink (FC Südtirol) und Fabian Federer (SRP Racing Team) wurden als Sportler des Jahres nominiert.

Unterstützt unserer Rittner Sportler und stimmt  online 1 Mal am Tag (nur mehr bis zum 26. Januar) auf www.gewinnspiel.it/sportlerwahl-2019 ab und sendet jeweils am Montag, Mittwoch, Donnerstag und Samstag einen Coupon der Dolomiten ein.

Prämiert werden die „Sportler des Jahres“ am 30. März bei der „Dolomiten“-Sportnacht im MEC – Meeting und Event Center Südtirol Alto Adige, im Four Points Sheraton in Bozen.

NEUHEIT: Stickeralbum aller italienischen Meisterschaften 2018/19

Heuer gibt es ein Stickeralbum (Panini-Album)  aller offiziellen Meisterschaften 2018/19 des Eishockeyverbandes FISG.

Preise:   Album                  :  3,00€

1 Päcken Sticker : 0,80€

Ab Mittwoch in folgenden Geschäften erhältlich:

  • Marlen in Oberbozen
  • Gottfried Niederstätter Bäckerei
  • Rittner Kaufzentrum/Lintner  in Klobenstein
  • Despar in Unterinn
  • und natürlich im Fanshop der Rittner Buam

In den nächsten Wochen werden die Alben auch gratis an den Rittner Grundschulen und der Mittelschule verteilt.

Weihnachtszeit ist Eishockeyzeit

Von wegen Beschaulichkeit: Die Eishockey-Cracks der Rittner Buam kommen über die Feiertage kaum zur Ruhe. Der Spielbetrieb läuft auf Hochtouren. Von nun an bleibt kaum Zeit für Verschnaufpausen. Während sich viele Berufsgruppen wegen des Weihnachtsfests und des bevorstehenden Jahreswechsels über freie Tage freuen, sind die Rittner Buam von Mittwoch an fast alle 48 Stunden gefordert: Sieben Spiele innerhalb von 17 Tagen stehen für die Mannschaft von Trainer Riku Lehtonen an. Dabei hat sich der Vorstand einiges einfallen lassen .

26.12.  RITTNER BUAM – HC FASSA FALCONS

Heimspiel am Stephanstag gehört bereits zur Tradition.

Spielbeginn : 20:00 Uhr

30.12.  RITTNER BUAM – ASIAGO –  FAMILY DAY

Das Spiel gegen den amtierenden AHL – Meister steht ganz im Sinne der Familie.

14.00Uhr – Publikumslauf am Eisring

15.45Uhr – Zauberer u. Bauchredner Markus Gimbel in der Hockeybar

Bis 16.00 ist der Eintritt in die Arena frei.

ACHTUNG !!!    Spielbeginn ist um 16:30.

Nach dem Spiel haben die Fans die Möglichkeit mit den Buam Eiszulaufen und Fotos zu machen. Also alle die Schlittschuhe mitbringen und ab aufs Eis. Kurzentschlossene können die Schlittschuhe direkt in der Arena ausleihen.

05.01.  RITTNER BUAM – HC FASSA FALCONS

Spielbeginn : 20:00 Uhr

17.01. RITTNER BUAM – KITZBÜHL – VERLOSUNG RITTNER GLÜCKSZUG

In den Drittelpausen findet die Verlosung bzw. Verteilung der Preise an die glücklichen Gewinner des Rittner Glückzuges statt.

Spielbeginn : 20:00 Uhr

 

Die Rittner Buam wünschen allen Fans , Sponsoren und Helfern ein gesegnetes Weihnachtsfest!!!

 

Die Rittner Buam zu Besuch bei einigen Pool-Sponsoren

Die drei  Unternehmen Loacker, Finstral  und Kaufgut  unterstützen die Rittner Buam schon seit vielen Jahren . So  statteten kürzlich einige Spieler der Rittner Buam  diesen Vorzeigeunternehmen einen Besuch ab. Im Namen der Rittner Buam und des Rittner Vorstandes überreichten  Imants Lescovs, Olegs Sislannikovs, Neuzugang Aleksandrs Jerofejevs, Alexander Eisath und Henrick Erikkson  den Herrn Desaler Paul  (Kaufgut), Herrn Joachim und Luis Oberrauch (Finstral ), sowie Herrn Hans-Peter Dejakum  (Loacker) jeweils ein signiertes Conticuptrikot, als Dank für die jahrelange Unterstützung.

Rittner Buam vs. Rittner Hockey League

Am Samstag, anlässlich des Heimspieles  gegen den S.G. Cortina Hafro haben sich die Macher der Buam etwas Besonders ausgedacht.  Der Abend steht ganz im Zeichen der Rittner Hockey League. Nach dem Speil gibt es eine Skills Competition.
Eishockey am Ritten hat Tradition und kann getrost als Volkssport bezeichnet werden. So wie im Mutterland des Eishockeys hat wohl jeder Rittner Junge einmal einen Eishockeyschläger in der Hand gehalten.
Deshalb ist es nicht verwunderlich, dass es bereits seit vielen Jahren eine eigene Eishockeymeisterschaft für Rittner Freizeitmannschaften gibt.
Die Rittner Hockey Liga wird heuer bereits zum 12. Mal ausgetragen. Heuer nehmen insgesamt 8 „Rittner“ Mannschaften daran teil. Insgesamt sind 163 Spieler bei der Meisterschaft gemeldet. Nahmen anfänglich zum größten Teil noch reine Freizeitspieler an der Meisterschaft teil, so wurde die Meisterschaft in den letzten Jahren zunehmend ein Auffangbecken für ehemalige Jugendspieler von Ritten Sport. . Dadurch ist das Niveau in den letzten Jahren auch beachtlich gestiegen.

Wann: Nach dem Spiel Rittner Buam vs. Cortina am Samstag 24.11.2018

Wer:  Rittner Buam vs RHL All Stars

Insgesamt braucht es 9 Spieler von der RHL: ein Spieler von jeder Mannschaft (inkl. Tormann für das Penaltyschiessen)

Was:  verschiedene Eishockey Skills

Gewinner:    jene Mannschaft (RHL oder Rittner Buam) welche am Ende am meisten Punkte hat. Preis ist noch zu definieren.

Skills:

  • Eislaufen:

Eine komplette Runde im Head to Head + Zeit wird gestoppt

Sieger erhält 4 Punkte, Zweiter 3 Punkte etc

Teilnehmer: 2 Buam und 2 RHL Spieler

  • Beweglichkeit + Passen:

Die Spieler müssen mit dem Puck einen kleinen Parcours durchlaufen und anschließen mittels Flippass in das kleine Tor passen. Zeit wird gestoppt.

Sieger erhält 4 Punkte, Zweiter 3 Punkte etc

Teilnehmer: 2 Buam und 2 RHL Spieler

  • Zielschießen:

Am Tor wird die Vorrichtung mit dem Reifen fürs Kreuzeck montiert (dauert 1 Minute). Der Spieler steht im Slot und bekommt 5 Puck von links und 5 von Rechts gepasst. Diese muss er annehmen und sofort schießen (muss nicht one-timer sein).

Pro Treffer gibt es einen Punkt.

Teilnehmer: 2 Buam und 2 RHL Spieler

  • Penaltyschießen:

1 Penalty pro Spieler. Pro getroffenen Penalty gibt es einen Punkt

Teilnehmer: 3 Buam und 3 RHL Spieler

Jede Mannschaft bekommt 25 Freikarten fürs Spiel (werden pro Mannschaft an der Kasse hinterlegt). Anschließend lassen wir den Abend mit einem DJ in der Hockeybar ausklingen. Wir würden uns über eure Teilnahme sehr freuen.

Eure Rittner Buam

Livestream für alle Heimspiele der Rittner Buam

Ab heute werden alle Heimspiele der Rittner Buam, zum Preis von 5,00 Euro Live auf Streaming übertragen.

Das heutige Spiel gegen HHD Jesenice  gibt es als Begrüßung umsonst!

Informationen zum Streaming des Continental Cup und zum Preis für das Abonnement für alle Spiele folgen in Kürze.

Um das Spiel von heute zu verfolgen einfach auf den folgenden Link klicken.

https://www.rittnerbuam.com/videos/livestream/

Bartlmas 2018

Auch dieses Jahr wurden die „Neuen“ mit Lederhosen ausgestatten und wie inzwischen zur Tradition geworden, ging es für unsere Buam nach dem Vormittagstraining auf die Alm zum traditionellen Bartlmas Fest.

Die Buam hielten auch dem Regen stand. Diejenigen, die das Fest abends wegen des Regens verlassen haben, können die Preise noch innerhalb dieser Woche im Hockeybüro abholen:

 

 

 

 

Preise

  1. Einkaufsgutschein Agrocenter im Wert von € 600     Nr.  394
  2. Schaf                                                                                                   Nr. 2381
  3. Gutschein 1 Kiste (1 m³) Brennholz                                     Nr.    290
  4. Rowenta Dampfbügelstation                                                Nr.  1975
  5. 1 VIP Abo der Rittner Buam                                                    Nr. 2436
  6. 1 Abo der Rittner Buam                                                             Nr. 2218
  7. 1 Abo der Rittner Buam                                                             Nr. 1093
  8. 2 x 5 Liter Fässer Forstbier                                                      Nr.    162